Kartierung des Offenlandes der Landwirtschaftsflächen mit hohem Naturwert (High Nature Value = HNV), Erfassung 2013, Los 2: Nordwestsachsen - LK Meißen.

Der Auftrag umfasst die Erhebung, Ermittlung und Bewertung der Nutzungs- und Lebensraumtypen sowie Landschaftselemente auf landwirtschaftlichen Probeflächen mit hohem Naturwert (High Nature Value = HNV).

Die Bewertung erfolgt anhand von Kennarten bzw. strukturellen Parametern. Im Zusammenhang mit den Forstwirtschaftsflächen mit hohem Naturwert und dem Indikator Vogelpopulationen der Agrarlandschaftflächen werden sie zur Beurteilung des Zustandes der Biodiversität genutzt.

Auftraggeber

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Laufzeit
2013-2014
Bundesland